Am 18. Mai haben wir das Aargauer Literaturhaus besucht

 

Ein Ort fürs Wort, ein Treffpunkt für Lesende und Schreibende, ein gastliches Haus für Literatur und Menschen, die ihr zugewandt sind: Das ist das Aargauer Literaturhaus.

Unsere Gastgeberin war die Künstlerin und Autorin Kornelia Reichart. Sie organisiert die Gruppe von Autoren und Autorinnen das Aargauer Literaturhauses «Wort im ALL». Kornelia Reichart hat uns durch die eindrücklichen Räumlichkeiten des Müllerhauses geführt. Anschliessend gab es eine kleine Diskussionsrunde im «Tapetenzimmer». Kornelia Reichart erzählte über ihre Arbeit und ihr Schaffen und die Zusammenarbeit des Literaturhauses mit den Autoren. Auch haben wir über das Spannungsfeld zwischen wissenschaftlichem und literarischem Schreiben und über vieles mehr diskutiert.

Später hat sich Cédric Weidmann per Zoom dazugeschaltet. Er hat Anfang Mai 2022 die Leitung des Literaturhauses übernommen und hat Fragen beantwortet, die das Literaturhaus selbst betreffen. Und er hat ein wenig aus dem Nähkästchen geplaudert …

Wir freuen uns nachhaltig über den inspirierenden Abend und bedanken uns herzlich beim Lenzburger Literaturhaus!