Offenes Forum: Mi, 18. Nov. 2015

Christian Schorno

Seminararbeiten ins Internet! – Über das Potential von Blogs in der universitären Lehre

Ausgangspunkt des Referats sind zwei BA-Seminare mit je 25-30 Studierenden, die der Referent am Institut für Sozialanthropologie und empirische Kulturforschung (ISEK) der Universität Zürich durchgeführt hat und deren Leistungsnachweise in öffentlichen Blogs zu erbringen waren. Die Erfahrungen mit dieser Seminarform zeigten, dass Blogs die Didaktik von Seminarveranstaltungen umkrempeln und grosses lerntheoretisches und schreibdidaktisches Potential freisetzen. Das wissenschaftliche Schreiben erhält eine wichtigere Rolle als im traditionellen Seminarbetrieb.

Datum und Zeit:
18. Nov. 2015, 17.15–18.30 Uhr

Ort (Achtung: neuer Veranstaltungsort):
ZHAW, Gebäude ZL, Forum (Erdgeschoss)
Lagerstrasse 41, 8004 Zürich
Das Gebäude befindet sich ca. 7 Gehminuten vom Hauptbahnhof Zürich, einige Häuser neben (!) dem Sihlhof der PH.

Referent:
Dr. Christian Schorno, wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich „Digitale Lehre und Forschung“ an der Philosophischen Fakultät der Universität Zürich

Teilnahme:
Die Veranstaltung steht allen Interessierten offen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.